Chemex Kaffeekaraffe

54,20

Kaffeekaraffe aus Borosilikatglas für 8 Tassen Filterkaffee.

Vorrätig

Artikelnummer: CM-8A Kategorie: Schlagwörter: ,

Der Kaffee aus der Chemex zeichnet sich durch Klarheit und Süße aus, die ihresgleichen suchen. Das dickere Filterpapier ermöglicht eine sehr nuancierte und feine Tasse, Öle und Schwebestoffe werden großteils zurückgehalten. So entfalten sich feine Aromen noch ausgeprägter. 1941 vom exzentrischen Chemiker Dr. Peter J. Schlumbohm erfunden gilt die Chemex als Designklassiker. Sie ist im Museum of Modern Art, in Schlumbohms Wahlheimat New York, in der fixen Sammlung ausgestellt.

Für die Zubereitung empfehlen wir einen etwas gröberen Mahlgrad als z.B. für den Hario V60, grobem Meersalz ähnlich. Das dickere Filterpapier lässt den Kaffee sehr konstant, aber auch etwas langsamer abrinnen.

Materialien: Borosilikatglas, Holz, Leder.

Aus unserem Angebot