Gishamwana Island, Ruanda

14,3053,80

Grapfruit – Cranberry – Karamell

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlagwörter: ,

Süß und fruchtig lockt diese Spezialität vom Gishamwana Island in Ruanda mit Aromen von Karamell, Grapefruit und Cranberry.

Herkunft: Ruanda
Region: Gishamwana Island, Lake Kivu, Rutsiro District
Produzent: Gishamwana Island Washing Station, COOPAC
Varietät: Bourbon
Erntezeit: Februar – Mai
Seehöhe: 1500-1650m
Aufbereitung: Washed
Zertifizierung: CBC RW-BIO-154, USDA Organic

Nur eine kurze Bootsfahrt von der Küste des Lake Kivu liegt eine Insel, die man fast für eine Illusion halten könnte: Gishamwana Island, die Kaffeeinsel. Der gesamte Produktionskreislauf findet auf dieser einzigartigen Insel, auf der mehr als 35.000 Kaffeepflanzen wachsen, statt. Ihre Früchte werden hier getrocknet und aufbereitet, eine biodiverse Arbeitsweise ist zentral. So leben auch Kühe, Ziegen und sogar ein Albinohase auf der Insel.

Farmer Emmanual Rwakagara ist privater Besitzer der Farm, deren Kaffee strikt biologisch im Schatten der natürlichen Wälder angebaut wird. Die natürliche Isolation von anderen Kaffeepflanzens schützt die angebauten Bourbon-Kaffeepflanzen auf natürliche Weise for Krankheiten und Schädlingen. Die Sorgfältige und kunstfertige Aufbereitung garantiert intensive Aromatik: Die Kaffeekirschen werden reif geerntet, das Fruchtfleisch entfernt, trocken fermentiert, nass fermentiert, gewaschen, eingeweicht und dann auf erhöhten Betten getrocknet.

Gewicht n.a.