Matthias‘ Aeropress – Lieblingsrezept

(English version below)

Aus der ganzen weiten Welt der Handbrühgeräte ist für mich die Aeropress der vielseitigste Brüher. Es gibt unterschiedliche Konzepte für Rezepte, eine Menge Parameter mit welchen man experimentieren kann (Menge, Mahlgrad, Brühzeit, Wasser, Umrühren, Filterpapier, etc…) und viele Varianten können gute Ergebnisse liefern.

Mein Lieblingsrezept ist ein Konzept das darauf basiert, mit viel Kaffee und wenig Wasser ein Konzentrat herzustellen, welches ich in weiterer Folge mit Brühwasser verlängere und abschmecke. Für besseren Überblick habe ich das Rezept in zwei Phasen aufgeteilt. Viel Spaß beim Brühen und Experimentieren!

Phase 1 – Konzentrat herstellen

Aeropress invertiert
30g Kaffee (gesiebt, alles unter 400µm raus)
0:00-0:15 120g Wasser 84°C
0:15-0:30 ruhig und gut rühren
0:30-0:35 Deckel mit 2 gespülten Papierfiltern aufschrauben, umdrehen
0:35-1:05 ruhig pressen bis zum ersten Zischen, dann stoppen
→ es sollten zwischen 70g und 80g Konzentrat entstehen.

Phase 2 – Abschmecken

70g Konzentrat + 120g Brühwasser (94°C) mischen
→ danach durch Beigabe von übrigem Konzentrat oder Brühwasser abschmecken
→ eine gute Zielmenge sind 200g-230g Getränk

Parameter beim Abschmecken:
→ maximale Süße und Klarheit
→ Genießen!

My favourite Aeropress-Recipe

In the whole world of handbrewing devices the aeropress is the most versatile brewer to me. There are different concepts for recipes, a load of parameters to tweak (dose, grind size, brew time, water, stirring, filter paper, etc…) and different approaches can yield good results.

My favourite recipe is a concept that rests upon brewing a concentrate with a high dose of coffee, and diluting that with water afterwards. For a better structure, I divided the recipe into two parts. Have fun brewing and experimenting!

Phase 1 – Concentrate

Use the aeropress inverted
30g of sifted coffee (remove everything below 440µm)
0:00-0:15 120g Water at 84°C
0:15-0:30 stir gently
0:30-0:35 add the lid with two rinsed paperfilters in it
0:35-1:05 gentle plunge until you hear a hissing sound, stop
→ You should get something between 70g and 80g of concentrate

Phase 2 – dilute and taste

Mix 70g of concentrate + 120g of hot water (94°C)
→ taste and adjust by either adding more left over concentrate or dilute further with hot water
→ aim for a final amount of 200g-230g

go for:
→ maximum sweetness and clarity
→ enjoyment!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.